Bisher haben sie als Hausmeister-Ehepaar für Recht und Ordnung auf allen Etagen gesorgt. 


Doch mit aufmüpfigen Mietern ist nun Schluss: 

Eine 2-wöchige Umschulung und ein Praktikum im Roten Rathaus hat die beiden auf ihr neues Leben als Gastgeber vorbereitet. 

Während das Berliner Urgestein Karl, mit Vorbild MacGyver, dabei seinem untrüglichem Sinn für Praktisches folgt, ist Inge eher auf Styling und Wellness der Gäste bedacht. – Will er während des Essens plötzlich mal wieder renovieren, sucht sie nach dem richtigen Feng Shui.

Es geht munter drunter und drüber…


Karl und Inge kennen sich aus. Karl weiß alles und Inge weiß es besser.

Beide lieben Besuch und kommen gerne mit Ihren Gästen in´s Gespräch.


Mit Humor und Esprit knüpfen die Kasunkes Kontakte.


Ihre Gäste werden sich vor lachen biegen!

INGE UND KARL KASUNKE, 
SEIT 30 JAHREN VERHEIRATET
UND AUCH BERUFLICH EIN TEAM.
Gute Taten werden hauptsächlich von Männern gepredigt  und  von Frauen    getan.